I AM NOBODY – HOW ARE YOU?

Interpretation des Gedichts «I am nobody, who are you», das die englische Autorin Emily Dickinson im Jahr 1891 schrieb. Es scheint dem Designer so aktuell wie nie: «’Ich bin niemand, wer bist Du’ – das passt in die heutige Zeit», sagt er. So hat er das einprägsame Zitat in roter Farbe plakativ über drei seiner Portraits gemalt, die Buchstaben «O» umrunden Augen und Mund.

Credits

Kunde

Dominic Beyeler

Animation 2D/3D

Chemicalbox - Mario Buholzer

Audio Designer

Promoton Bern

Datum

Dec 2018

Styleframe

mehr motion projekte